Vorstellung

Deutsche Rechtsanwältin bei der Rechtsanwaltskammern München

Sylvaine Bruneau studierte an der Ludwig-Maximilians-Universität München Rechtswissenschaften und schloss ihre juristische Ausbildung mit dem 1. Bayerischen Staatsexamen ab.

Im Jahr 1982 absolvierte sie das 2. Bayerische Staatsexamen und wurde sie als Rechtsanwältin und Mitglied der Rechtsanwaltskammer für München und Oberbayern zugelassen.  Während dem Referendariat arbeitete sie in einer Pariser Anwaltskanzlei spezialisiert in Wirtschaftsfragen und im Vertriebsrecht. Seit Ihrer Zulassung arbeitet sie als Rechtsanwältin mit dem Schwerpunkt Internationales Privatrecht. Ihr Tätigkeitsfeld konzentriert sich auf die deutsch-französischen Rechtsbeziehungen.

Ab 1987 wurde sie auch bei dem Oberlandesgericht München zugelassen.

Sprachen: Französisch (Muttersprache), Deutsch

Mitgliedschaften: Conseiller du Commerce Extérieur de la France seit 2017 als Präsidentin der Vertretung Deutschland, Französisch-bayerisches Wirtschaftsclub